Netzabbau

Das offizielle Ziel dieser Webseite ist der Abbau des Internets. Gleichzeitig ist diese Seite ein Bestandteil des Internets. Geht das überhaupt?

Wir sagen: Ja. Man denke da nur mal an das römische Reich. Was dieses riesige Reich zerstört hat ist letztendlich nicht von außen gekommen, sondern es sind die Römer selbst gewesen, welche ihr Reich durch Intrigen, Trägheit und der Unterstützung von anderen tollen menschlichen Eigenschaften von Innen geschwächt haben, bis es auseinander gebrochen ist.

Dies wird auch dem Internet bevorstehen. Kommerzialisierung, Ausbeutung, Korruption, Hedonismus, Verstaatlichung. All dies wird das Internet in die Knie zwingen. Irgendwann. Wahrscheinlich eher später als früher, doch unaufhaltsam beginnt schon heute der Verfall. Warum gibt es dann uns überhaupt?

Wir wollen nicht, dass ihr all dies durchmachen müsst. Wir wollen euch vorher davon befreien, oder besser gesagt, wir wollen euch dabei helfen euch selbst zu befreien. Und genau deshalb holen wir euch da ab, wo ihr seid: in den weiten des Netzes.

Kommt her ihr Fliegen, das Netz lockt. Baut es mit uns ab!

[Einleitung von Erik]

8. August 2009